Navigation und Service

Dresdner Treffpunkt "Aktuelles vom Arbeitsstätten­recht und neue Regelungen zu Fluchtwegen"

Informationsveranstaltung

Termin: 29. September 2022, 10:00 Uhr bis 12:30 UhrZum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort:

Online
WebEx

Inhalt:

In diesem Dresdner Treffpunkt informieren wir sie über aktuelle Entwicklungen im Arbeitsschutz und Arbeitsstättenrecht. Zudem werden maßgebliche Inhalte der neuen ASR A2.3 "Fluchtwege und Notausgänge" sowie damit zusammenhängende Arbeitsstättenregeln zu Verkehrswegen, Sicherheitskennzeichnung und Sicherheitsbeleuchtung erläutert. In den Beiträgen werden Inhalte und Hintergründe der Regelungen dargestellt sowie Hinweise zu ihrer betrieblichen Umsetzung gegeben.

Eine wesentliche Grundlage für die Weiterentwicklung der Regelungen zu Verkehrs- und Fluchtwegen wurde durch computergestützte Personenstromsimulationen ermittelt. Es wird an praktischen Beispielen dargestellt, auf welcher Grundlage Personenstromsimulationen beruhen und inwieweit sie im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung eingesetzt werden könnten.

Themen:

  • Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsschutz und Arbeitsstättenrecht, Aktivitäten des ASTA
  • Überblick zur Erstellung neuer und Aktualisierung bestehender Arbeitsstättenregeln
  • Die neuen Regelungen zu Flucht- und Verkehrswegen - ASR A2.3 "Fluchtwege und Notausgänge", ASR A1.8 "Verkehrswege" - und dabei erfolgte Anpassungen der ASR A1.3 "Sicherheitskennzeichnung" und ASR A3.4 "Beleuchtung" mit Auflösung der ASR A3.4/7 "Sicherheitsbeleuchtung"
  • Personenstromsimulationen - Basis und Funktionsweise sowie Möglichkeiten und Grenzen einer Anwendung bei der Gefährdungsbeurteilung

Hinweis:

Anmeldung unbedingt erforderlich.

Teilnahmeentgelt: Ein Teilnahmeentgelt wird nicht erhoben. Veranstalter: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)Zielgruppen: Arbeitgebervertreter, Arbeitnehmervertreter, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, staatliche Aufsichtsbehörden, Unfallversicherungsträger, Architekten, Planer

Kontakt (fachlich):

Dr. Kersten Bux

Kontakt

Telefon: 0351 5639-5415

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Fabricestraße 8 01099 Dresden

Stephan Gabriel

Kontakt

Telefon: 0351 5639-5303

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Fabricestraße 8 01099 Dresden

Kontakt (organisatorisch):

Regina Thorke

Kontakt

Telefon: 0351 5639-5464

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Fabricestraße 8 01099 Dresden
Referent/-in: Dr. Kersten Bux, Stephan Gabriel (BAuA); Dr. Angelika Kneidl (accu:rate GmbH, Institute for crowd simulation München)Anmeldefrist: 28.09.2022

Mehr zu Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK