Navigation und Service

International Bio-Agent Day 2022: Biological agents at work - lessons learned from the SARS-CoV-2 pandemic

Dialogveranstaltung

Termin: 7. September 2022Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort:

Tagungswerk
Lindenstraße 85
10969 Berlin

Inhalt:

Der Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe (ABAS) und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) möchten Sie auf den 11. "BioStoffTag - Der ABAS im Dialog" am 7. September 2022 in Berlin aufmerksam machen.

Unter dem Motto "Biological agents at work - lessons learned from the SARS-CoV-2 pandemic" sucht der Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe im Jahr 2022 den Dialog mit Ihnen als nationale und internationale Experten.

Der internationale BioStoffTag betrachtet die Entwicklungen und Erfahrungen im Zusammenhang mit der SARS-CoV-2-Pandemie. Referenten aus verschiedenen Ländern werden über Regularien, Herangehensweisen und Lösungen berichten.

Die Registrierung zur Veranstaltung ist ausschließlich über das Online-Formular möglich.

Über die Möglichkeit zur Teilnahme werden Sie nach der Registrierung bis zum 15. Juli 2022 per E-Mail informiert.

Wir freuen uns, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen, um gemeinsam mit uns aktuelle Themen zu biologischen Arbeitsstoffen zu diskutieren.

Flyer des BioStoffTages 2022 (PDF, 1 MB)

Hinweis:

Veranstaltungssprache: Englisch

Teilnahmeentgelt: Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Veranstalter: Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe (ABAS)

Kontakt (fachlich):

Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe 

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin Nöldnerstraße 40-42 10317 Berlin
Anmeldefrist: 30.06.2022

Online-Anmeldung

Mehr zu Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK