Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Sifa-Workshop 2019 - Informations­veranstaltung mit Erfahrung­saustausch für Fachkräfte für Arbeits­sicherheit

Fachtagung

Termin: 23. Mai 2019, 09:30 Uhr bis 24. Mai 2019, 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Fabricestraße 8
01099 Dresden
Dresden

Inhalt:

Mit dem Sifa-Workshop möchten wir Ihnen neue Forschungsergebnisse zur Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit praxisnah vermitteln und Ihnen Raum für einen Erfahrungsaustausch bieten.

Anlässlich der EU-Kampagne "Gesunde Arbeitsplätze. Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben" stehen beim diesjährigen Sifa-Workshop die Gefahrstoffe im Mittelpunkt. Sie erfahren Aktuelles aus dem Gefahrstoffrecht und der Forschung zu Asbest, Carbonfasern und optischen Messverfahren zur A-Staub-Konzentration am Arbeitsplatz. Beispiele aus der Praxis sowie konkrete Handlungshilfen zur Vermittlung von Sicherheitsinformationen runden den Themenkomplex ab.

Auf Grund der großen Nachfrage geben wir dem Thema "Aktuelles aus der Regelsetzung" in diesem Jahr mehr Raum als bisher. Wir freuen uns, dass Ihnen die Fachkolleginnen und Fachkollegen aus den Ausschüssen für einen direkten Informationsaustausch zur Verfügung stehen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Das Programm (PDF, 1 MB) kann hier heruntergeladen werden.

Hinweis:

Die Veranstaltung ist zertifiziert. Sie erhalten als Sicherheitsfachkraft 3 VDSI-Weiterbildungspunkte.

Teilnehmerbeitrag:
Sie erhalten nach Anmeldung eine Rechnung über den Teilnehmerbetrag in Höhe von 180,00 EUR. Es fällt keine MwSt. für Sie an.

Teilnahmeentgelt: 180,00 EUR Veranstalter: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

Kontakt (fachlich):

Jasmin von Zahn

Kontakt

Telefon: 0351 5639-5437

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Fabricestraße 8 01099 Dresden

Kontakt (organisatorisch):

Ina Hennig

Kontakt

Telefon: 0351 5639-5451

Adresse

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Fabricestraße 8 01099 Dresden
Anmeldefrist: 10.05.2019

Online-Anmeldung

Mehr zu Veranstaltungen