Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

21. Dresdner Arbeitsschutz-Kolloquium "Gesundes Arbeiten in der öffentlichen Verwaltung"

Dokumentation zum Kolloquium vom 06.11.2012, veranstaltet von der BAuA in Dresden

Das 21. Arbeitsschutzkolloquium der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) am 06.11.2012 in Dresden richtete sein Augenmerk auf den öffentlichen Dienst, speziell auf die öffentliche Verwaltung. Nicht nur die Bedingungen der Büroarbeit, sondern ebenso die Dienstleistungsanforderung gegenüber dem Bürger sowie die Aufgaben in Kontrolle und Vollzug galt es unter dem Aspekt der Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter zu betrachten. Als wesentliche Rahmenbedingungen kamen dabei insbesondere der demografische Wandel, der in der öffentlichen Verwaltung überproportional stark wirksam wird, und Tendenzen der Personalkürzung, die mit häufigen Umstrukturierungen in Verbindung stehen, zur Sprache. Alterung und Einspardruck machen Maßnahmen der Personalpflege und Gesundheitsprävention in der öffentlichen Verwaltung zunehmend wichtig.

Das Kolloquium widmete sich mit jeweils mehreren Beiträgen den Themenbereichen Psychosoziale Gesundheit und Ergonomie. Ergänzt wurden diese beiden Themenbereiche durch einen statistischen Überblick zum Beschäftigungsbereich, durch die Vorstellung einer Potenzialanalyse für gute Büroarbeit sowie durch einen Beitrag zum Eingliederungsmanagement, besonders im Hinblick auf alternde Belegschaften.

Nachfolgend finden Sie das Programm und die Vorträge:

Programm (PDF, 620 KB)

Begrüßung und Einführung in das Thema (PDF, 40 KB)
Dr. Ulrich Zumdick, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

Wie sieht es aus in der öffentlichen Verwaltung? Arbeitsbedingungen im Datenüberblick (PDF, 158 KB)
Anke Siefer, BAuA

Check "Gute Büroarbeit" (PDF, 602 KB)
Harald Wittreck, BAuA

Arbeitsbedingte psychische Belastung in der öffentlichen Verwaltung (PDF, 231 KB)
Carola Kühnert, Persönlichkeits-/Mentaltrainerin

Kommunikation und Konflikte im Büro (PDF, 746 KB)
Dr. Julia Lohscheidt, BAuA

Arbeit mit Publikumsverkehr: Probleme und Lösungsansätze (PDF, 810 KB)
Birgit Smettan-Rehnolt, Landesdirektion Sachsen und Barbara Weißgerber, BAuA

Beschaffungsgesichtspunkte für umwelt- und gesundheitsgerechte Druck- und Kopiergeräte (PDF, 619 KB)
Dr. Jörn-Uwe Thurner, Umweltbundesamt

Beleuchtung von Büroarbeitsplätzen: Vorschriftenlage, innovative Entwicklungen für Beleuchtungssysteme (PDF, 726 KB)
Renate Hanßen-Pannhausen, Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)

Betrieblicher Ergonomieberater - ein Umsetzungskonzept (PDF, 328 KB)
Christiane Adomeit, BAuA

Betriebliches Eingliederungsmanagement bei alternden Belegschaften im öffentlichen Dienst (PDF, 981 KB)
Brit Loris, BFW Leipzig Berufsförderungswerk

Mehr zu Veranstaltungen