Navigation und Service

Bundeskoordinatorentag 2016

am 3. November 2016 in der Max-Taut-Aula Berlin

Moderation: Ingolf Kluge, Vizepräsident der Bundesingenieurkammer

UhrzeitProgramm
10:00 UhrBegrüßung: Ingolf Kluge, Vizepräsident der Bundesingenieurkammer

Begrüßung: Bettina Dolle, Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
10:15 UhrRahmenbedingungen der Koordination

Aktuelles von BMAS und INQA (PDF, 2 MB)
Achim Sieker, BMAS

Reform des Vergaberechts (PDF, 324 KB)
RA Markus Balkow, Bundesingenieurkammer

Gesundheitsschutz - Lärm und Vibrationen - Themen für Koordinatoren? (PDF, 1 MB)
Dr. Detlev Mohr, Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit, Land Brandenburg

Gesundheitsschutz - UV-Strahlung, ein Thema für Koordinatoren (PDF, 146 KB)
Dr. Marc Wittlich, IFA - Institut für Arbeitsschutz der DGUV

Gesundheitsschutz - Staub - ein Thema für Koordinatoren? (PDF, 931 KB)
Dr. Reinhold Rühl, BG BAU
13:50 UhrArbeit des Koordinators

Unfallschwerpunkte in der Bauwirtschaft - Erwartungen an Koordination (PDF, 759 KB)
Bernhard Arenz, BG BAU

Impulsbeitrag: Gefährdungsorientierter Ansatz für SiGePläne - Koordinationsbedarf schnell und übersichtlich erfassen (PDF, 263 KB)
Andreas Heiland, BG BAU

Praxisbericht: Überbauverstärkung der Siegtalbrücke im Zuge der BAB 45 (PDF, 5 MB)
Thomas Dudek, Ingenieurbüro Dudek

Rechtsfragen der Koordination - Ausgewählte Problembereiche (PDF, 481 KB)
Moderation: Ingolf Kluge, Bundesingenieurkammer
RA Guido Meyer, HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH
15:50 UhrSchlusswort, Zusammenfassung
16:00 UhrEnde der Veranstaltung

Mehr zu Veranstaltungen

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Erlauben