Navigation und Service

Technischer Arbeitsschutz

Der technische Arbeitsschutz umfasst alle Bereiche, die die Sicherheit der Beschäftigten bei der Arbeit berühren.

Das Arbeitsschutzgesetz regelt für alle Tätigkeitsbereiche die grundlegenden Arbeitsschutzpflichten des Arbeitgebers, die Pflichten und die Rechte der Beschäftigten sowie die Überwachung des Arbeitsschutzes nach diesem Gesetz. Es wird durch eine Reihe von Arbeitsschutzverordnungen konkretisiert. Technische und Arbeitsmedizinische Regeln können die Anforderungen der Verordnungen ergänzen und konkretisieren.

Technische und Arbeitsmedizinische Regeln

Ausschüsse für Betreuung des Regelwerks

Ausschuss für Arbeitsmedizin (AfAMed)

Der AfAMed entwickelt und betreut die Arbeitsmedizinischen Regeln (AMR) zur Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV).

Mehr erfahren : Ausschuss für Arbeitsmedizin (AfAMed) …

Ausschuss für Arbeitsstätten (ASTA)

Der ASTA entwickelt und betreut die Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) zur Arbeitsstätten-Verordnung (ArbStättV).

Mehr erfahren : Ausschuss für Arbeitsstätten (ASTA) …

Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS)

Das Beratungsgremium des BMAS zur Betriebssicherheitsverordnung, Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung, Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung sowie zur Arbeitsschutzverordnung zu elektromagnetischen Feldern

Mehr erfahren : Ausschuss für Betriebssicherheit (ABS) …

Gesetze und Verordnungen zum Technischen Arbeitsschutz