Navigation und Service

Besonderheiten bei Zwischenprodukten und Stoffen in Forschung und Entwicklung

Dies ist die zweite Broschüre unserer REACH-Info-Reihe. REACH-Info 1 wandte sich vor allem an jene, die sich zum ersten Mal mit der neuen EU-Chemikalienverordnung auseinandersetzen müssen. Sie erklärte, welche Anforderungen sich hinter den REACH-Buchstaben verbergen: REACH steht für Registrieren, Evaluieren (Bewerten), Autorisieren (Zulassen) von Chemikalien

Im REACH-Info 2 geht es nun um Erleichterungen und Ausnahmen, die REACH für chemische Zwischenprodukte und für Forschungs- und Entwicklungschemikalien unter bestimmten Bedingungen vorsieht. REACH-Info 2 soll Ihnen Hilfestellung leisten und Sicherheit bei der Entscheidungsfindung geben, ob die Ausnahmebestimmungen auf Ihre Stoffe zutreffen.

Die Broschüre "Besonderheiten bei Zwischenprodukten und Stoffen in Forschung und Entwicklung" ist nicht mehr aktuell und steht somit hier nicht mehr zur Verfügung.

Bibliografische Angaben

Besonderheiten bei Zwischenprodukten und Stoffen in Forschung und Entwicklung. 
1. Auflage. Dortmund: 2007. 
(Quartbroschüre: REACH-Info, REACH-Info 2)

ISBN: 978-3-88261-574-6, Seiten 32, Papier

vergriffen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK