Navigation und Service

Verbraucherleitfaden Schutz vor Produkt- und Markenpiraterie

Immer häufiger sind Verbraucher von Produktfälschungen insbesondere aus dem asiatischen Handelsraum betroffen. Herstellern und Händlern von Originalprodukten entsteht ein kommerzieller Schaden in Milliardenhöhe. Für Verbraucher kann es durch gefährliche Produktfälschungen zu Gefahren für Leib und Leben kommen.

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat in einem Forschungsprojekt versucht, die Möglichkeiten zur Kennzeichnung fälschungssicherer Produkte umfangreich für Hersteller, Importeure, Händler und Verbraucher darzustellen und auch deren Praktikabilität als Erkennungszeichen für gute Verbraucherprodukte aufzuzeigen. Der Leitfaden ist eine kurze Interpretation der Ergebnisse.

Bibliografische Angaben

Schäfer, A.; Lang, K.-H.; Kühnert, J.; Pieper, R.; Wanders, P.:
Verbraucherleitfaden Schutz vor Produkt- und Markenpiraterie. 
2. Auflage. Dortmund: 2008. 
ISBN: 978-3-88261-587-6, Seiten 20, Projektnummer: F 1903, Papier, PDF-Datei

Artikel "Verbraucherleitfaden Schutz vor Produkt- und Markenpiraterie" Herunterladen (PDF, 2MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Artikelnummer: 1753

Online bestellen