Navigation und Service

Auswirkungen des gesetzlichen Mindest­lohns auf Löhne und Arbeits­zeiten: Studie im Auftrag der Mindestlohn­kommission

Ziel des Forschungsprojekts war es, Effekte der Einführung sowie der ersten Erhöhung des Mindestlohns auf Löhne und auf Arbeitszeiten zu identifizieren. Dazu wurden deskriptive Analysen anhand des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) und der Verdienst(struktur)erhebungen (VSE/VE) sowie Wirkungsanalysen auf Basis des SOEP durchgeführt.

Der Bericht kann auf der Internetseite der Mindestlohnkommission heruntergeladen werden.

Bibliografische Angaben

R. Bachmann, H. Bonin B. Boockmann, G. Demir, R. Felder, I. Isphording, R. Kalweit, N. Laub, C. Vonnahme, C. Zimpelmann:
Auswirkungen des gesetzlichen Mindest­lohns auf Löhne und Arbeits­zeiten: Studie im Auftrag der Mindestlohn­kommission. 
Essen: RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung 2020. Seiten 212

Artikel "Auswirkungen des gesetzlichen Mindest­lohns auf Löhne und Arbeits­zeiten: Studie im Auftrag der Mindestlohn­kommission" Herunterladen (PDF, 6 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Weitere Informationen

Geschäfts- und Informationsstelle für den Mindestlohn

Mindestlohnkommission entscheidet über Mindestlohnanpassung und evaluiert den Mindestlohn

Mehr erfahren : Geschäfts- und Informationsstelle für den Mindestlohn …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK