Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Teams und Belegschaften systematisch entwickeln

Drei Werkzeuge für Qualifizierung, gute Arbeitsgestaltung und Nachfolgeplanung im Mittelstand

Die Broschüre richtet sich an Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer, Betriebs- und Personalräte, Fach- und Führungskräfte sowie auch an Gesundheits- und BEM-Beauftragte. Sie skizziert die Herausforderungen, die mit dem demografischen Wandel verbunden sind, beschreibt, wie eine alternsgerechte Arbeit aussehen sollte, und zeigt Mittel und Wege auf, wie diese erreicht werden kann: Altersstrukturanalyse, Qualifikationsbedarfsanalyse, alternskritische Gefährdungs- und Belastungsbeurteilung und Arbeitsplatzkataster bilden die Grundlage einer jeden Planung von Arbeit. Mit ihnen sind Sie in der Lage, Schwachpunkte in den Bereichen Qualifizierung, Arbeitsgestaltung oder Nachfolgeplanung aufzuspüren und zu beheben.

Die Broschüre "Teams und Belegschaften systematisch entwickeln" kann über die INQA-Internetseite bezogen werden.

Bibliografische Angaben

Teams und Belegschaften systematisch entwickeln. Drei Werkzeuge für Qualifizierung, gute Arbeitsgestaltung und Nachfolgeplanung im Mittelstand
Berlin: Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) 2017. 
ISBN: 978-3-88261-218-9, Seiten 80, Papier, PDF-Datei