Navigation und Service

Arbeitsbedingungen in der deutschen Automobilindustrie

BIBB/BAuA-Faktenblatt 13

Im Rahmen der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung wird alle sechs Jahre eine repräsentative Stichprobe von Erwerbstätigen in Deutschland zu Arbeitsbedingungen, Arbeitsanforderungen und Ressourcen sowie zu gesundheitlichen Beschwerden befragt. Der vorliegende Beitrag beleuchtet die beruflichen Bedingungen in der deutschen Automobilindustrie für das Jahr 2012. Die hier dargestellten Auswertungen beziehen sich auf männliche in Vollzeit tätige Arbeiter, die nicht über eine Zeitarbeitsfirma angestellt sind.

Bibliografische Angaben

Arbeitsbedingungen in der deutschen Automobilindustrie. BIBB/BAuA-Faktenblatt 13
1. Auflage. Dortmund: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin 2015. Seiten 2, PDF-Datei

Artikel "Arbeitsbedingungen in der deutschen Automobilindustrie" Herunterladen (PDF, 55KB, Datei ist nicht barrierefrei)