Navigation und Service

Orts- und zeitflexibles Arbeiten

Gesundheitliche Chancen und Risiken im Überblick

Ob in der Bahn, im Büro oder zu Hause: Die Digitalisierung entkoppelt das Arbeiten von Zeit und Raum. Einerseits bieten sich dadurch häufig mehr Möglichkeiten, Beruf und Privatleben miteinander zu vereinbaren. Orts- und zeitflexible Arbeitsformen können jedoch auch als Belastungsfaktoren wirken und die Gesundheit der Beschäftigten beeinträchtigen. Eine Schlüsselrolle kommt den eigenen Gestaltungsspielräumen bei der Arbeit und der Vorhersehbarkeit und Planbarkeit zu, die positiv auf die gesundheitliche Situation der Beschäftigten wirken können.

Bibliografische Angaben

B. Beermann, S. Gerstenberg:
Orts- und zeitflexibles Arbeiten. Gesundheitliche Chancen und Risiken im Überblick
in: baua: Bericht kompakt, 1. Auflage. Dortmund: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin 2018. Seiten 3, PDF-Datei, DOI: 10.21934/baua:berichtkompakt20180523

Artikel "Orts- und zeitflexibles Arbeiten" Herunterladen (PDF, 154 KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm)

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

OK