Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Berufliche Beryllium-Sensibilisierung und spätere Entwicklung einer chronischen Berylliose - ein systematisches Review im Rahmen der Entwicklung einer arbeitsmedizinischen S3-Leitlinie

Der Tagungsbeitrag "Berufliche Beryllium-Sensibilisierung und spätere Entwicklung einer chronischen Berylliose - ein systematisches Review im Rahmen der Entwicklung einer arbeitsmedizinischen S3-Leitlinie" ist im Dokumentationsband der 51. Wissenschaftliche Jahrestagung 2011 (09.-12. März 2011, Heidelberg) der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e. V. (DGAUM) erschienen (S. 287-288, V69).

Bibliografische Angaben

A. Seidler, U. Euler, D. Groneberg, T. Schettgen, U. Latza, S. Letzel:
Berufliche Beryllium-Sensibilisierung und spätere Entwicklung einer chronischen Berylliose - ein systematisches Review im Rahmen der Entwicklung einer arbeitsmedizinischen S3-Leitlinie. 
in: Dokumentation Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e. V. (DGAUM) 51. Wissenschaftliche Jahrestagung 09.-12. März 2011 in Heidelberg / G. Triebig (Hrsg.) 2011. 
ISBN: 978-3-9811784-5-6, Seiten 287-288, Projektnummer: F 2061

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2061 StatusAbgeschlossenes Projekt Handlungshilfen für die arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung bei Berylliumexposition

Zur Projektbeschreibung : Handlungshilfen für die arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung bei Berylliumexposition …