Navigation und Service

Patterns and predictors of workplace health promotion: cross-sectional findings from a company survey in Germany

Praxis der betrieblichen Gesundheitsförderung in Deutschland - Vertiefende Auswertungen der repräsentativen Arbeitgeberbefragung 2011 für die GDA-Dachevaluation

Eine neue, in der Fachzeitschrift BMC Public Health erschienene Veröffentlichung beleuchtet, welche Arten und Kombinationen von Maßnahmen zur Gesundheitsförderung Betriebe in Deutschland umsetzen.

Die Studie basiert auf Sekundäranalysen von Daten aus einer repräsentativen Arbeitgeberbefragung (N= 6.500), die im Jahr 2011 für die Dachevaluation der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA) durchgeführt wurde. Hier wurden Arbeitgeber bzw. deren Vertreter u.a. gefragt, welche Maßnahmen betrieblicher Gesundheitsförderung im Betrieb umgesetzt werden. Erfragt wurde dabei im Einzelnen die Umsetzung von Krankenstandsanalysen, Mitarbeiterbefragungen, Aktivitäten wie Pausengymnastik oder Betriebssport, Gesundheitszirkeln, Angeboten zur Suchtprävention, Angebot eines Gesundheitschecks. Auf Basis dieser Angaben wurden für die Studie verschiedene qualitative Niveaus betrieblicher Gesundheitsförderung differenziert und deren Verteilung u.a. über die Betriebsgrößen und Wirtschaftsbereiche hinweg untersucht.

Die Studie zeigt, dass die Umsetzung betrieblicher Gesundheitsförderung insbesondere in Abhängigkeit von der Betriebsgröße schwankt. Unabhängig davon variiert sie aber auch in Abhängigkeit von der wirtschaftlichen Lage der Betriebe. Die Untersuchung zeigte zudem, dass die Wahrscheinlichkeit für die Umsetzung betrieblicher Gesundheitsförderung signifikant erhöht ist, wenn Betriebe eine sicherheitstechnische und betriebsärztliche Betreuung vorweisen können und wenn ein Betriebs- bzw. Personalrat im Unternehmen existiert. Diese Zusammenhänge waren in der Regel umso stärker, je höher das betrachtete Niveau betrieblicher Gesundheitsförderung war.

Dieser Artikel ist im Journal "BMC Public Health" (2015) 15:343 erschienen.

Bibliografische Angaben

D. Beck, U. Lenhardt, B. Schmitt, S. Sommer:
Patterns and predictors of workplace health promotion: cross-sectional findings from a company survey in Germany. 
in: BMC Public Health, 15:343 2015. Seiten 9, DOI: 10.1186/s12889-015-1647-z

Artikel "Patterns and predictors of workplace health promotion: cross-sectional findings from a company survey in Germany" Herunterladen (PDF, 419KB, Datei ist nicht barrierefrei)