Navigation und Service

Entwicklung und Validierung einer Methode zur Erfassung der potenziellen dermalen Belastung bei der chemischen Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners mittels Sprühanwendungen

Der Tagungsbeitrag (Poster) "Entwicklung und Validierung einer Methode zur Erfassung der potenziellen dermalen Belastung bei der chemischen Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners mittels Sprühanwendungen" ist im Abstractband der 56. Wissenschaftlichen Jahrestagung 2016 (9.-11. März 2016) der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e. V. (DGAUM) erschienen (S. 123-124).

Bibliografische Angaben

A. Schäferhenrich, M. Roitzsch, R. Hebisch, A. Baumgärtel, T. Göen:
Entwicklung und Validierung einer Methode zur Erfassung der potenziellen dermalen Belastung bei der chemischen Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners mittels Sprühanwendungen. 
in: DGAUM, Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin. 56. Wissenschaftliche Jahrestagung 2016. Programm und Abstracts der Vorträge und Poster, München 9.-11. März 2016 Stuttgart: Gentner Verlag 2016. Seiten 123-124