Navigation und Service

Methodische Fallstricke bei der Ableitung von Expositions-Risiko-Zusammenhängen aus mortalitätsbasierten Kohortenstudien für seltene Tumoren am Beispiel Formaldehyd und Nasopharynxkarzinom

Der Tagungsbeitrag (Poster) "Methodische Fallstricke bei der Ableitung von Expositions-Risiko-Zusammenhängen aus mortalitätsbasierten Kohortenstudien für seltene Tumoren am Beispiel Formaldehyd und Nasopharynxkarzinom" ist im Abstractband der 56. Wissenschaftlichen Jahrestagung 2016 (9.-11. März 2016) der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e. V. (DGAUM) erschienen (S. 108).

Bibliografische Angaben

M. Möhner:
Methodische Fallstricke bei der Ableitung von Expositions-Risiko-Zusammenhängen aus mortalitätsbasierten Kohortenstudien für seltene Tumoren am Beispiel Formaldehyd und Nasopharynxkarzinom. 
in: DGAUM, Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin. 56. Wissenschaftliche Jahrestagung 2016. Programm und Abstracts der Vorträge und Poster, München 9.-11. März 2016 Stuttgart: Gentner Verlag 2016. Seiten 108

HinweisCookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - für die Webanalyse Cookies verwenden. Sie können diese Entscheidung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Erlauben