Navigation und Service

Welche Führung braucht die neue Arbeitswelt? Transformationale und authentische Führung, Autonomie und das Wohlbefinden von Geführten

Der gesamte Artikel kann von der Internetseite des Journals "Arbeitsmedizin, Sozialmedizin, Umweltmedizin", Volume 56, Nr. 12, S. 746-755 heruntergeladen werden: "Welche Führung braucht die neue Arbeitswelt? Transformationale und authentische Führung, Autonomie und das Wohlbefinden von Geführten" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

A. Emmerich, T. Rigotti:
Welche Führung braucht die neue Arbeitswelt? Transformationale und authentische Führung, Autonomie und das Wohlbefinden von Geführten. 
in: Arbeitsmedizin, Sozialmedizin, Umweltmedizin : ASU, Zeitschrift für medizinische Prävention, Volume 56, Nr. 12 2021. Seiten 746-755, Projektnummer: F 2436

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2436 StatusLaufendes Projekt Führung und Organisation im Wandel (FOWa)

Zur Projektbeschreibung : Führung und Organisation im Wandel (FOWa) …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK