Navigation und Service

Prädiktion von Arbeitsausfällen und vorzeitiger Erwerbsaufgabe durch depressive Symptomatik

Der gesamte Artikel kann von der Internetseite des Journals "Das Gesundheitswesen", Volume 83, Ausgabe 8/9, S. 719 heruntergeladen werden: "Prädiktion von Arbeitsausfällen und vorzeitiger Erwerbsaufgabe durch depressive Symptomatik" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

U. Rose, H. Burr:
Prädiktion von Arbeitsausfällen und vorzeitiger Erwerbsaufgabe durch depressive Symptomatik. 
in: Das Gesundheitswesen. Das Soziale in Medizin und Gesellschaft - Aktuelle Megatrends fordern uns heraus. 56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP), Leipzig, digital, 22.-24.09.2021, Volume 83, Ausgabe 8/9 2021. Seiten 719, Projektnummer: F 2462, DOI: 10.1055/s-0041-1732183

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2462 StatusLaufendes Projekt Projektbündel: Längsschnittstudie zur mentalen Gesundheit bei der Arbeit (S-MGA II) - Projekt­komponente 4: Mentale Gesundheit und Teilhabe am Erwerbs­leben

Zur Projektbeschreibung : Projektbündel: Längsschnittstudie zur mentalen Gesundheit bei der Arbeit (S-MGA II) - Projekt­komponente 4: Mentale Gesundheit und Teilhabe am Erwerbs­leben …

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK