Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

Depressive Symptomatik bei Erwerbstätigen: Welchen Beitrag leisten arbeitsplatzbezogene und betriebliche Faktoren für die Erklärung sozialer Unterschiede? Aktuelle Ergebnisse der Studie GEDA 2014/15-EHIS

Der Tagungsbeitrag "Depressive Symptomatik bei Erwerbstätigen: Welchen Beitrag leisten arbeitsplatzbezogene und betriebliche Faktoren für die Erklärung sozialer Unterschiede? Aktuelle Ergebnisse der Studie GEDA 2014/15-EHIS" ist im Dokumentationsband "Dokumentation der Vorträge und Poster, München, 7.-9. März 2018. DGAUM. 58. Wissenschaftliche Jahrestagung 2018" (S. 258) erschienen.

Bibliografische Angaben

L. E. Kroll, S. Müters, J. Brettschneider, H. M. Hasselhorn, H. Burr, T. Lampert:
Depressive Symptomatik bei Erwerbstätigen: Welchen Beitrag leisten arbeitsplatzbezogene und betriebliche Faktoren für die Erklärung sozialer Unterschiede? Aktuelle Ergebnisse der Studie GEDA 2014/15-EHIS
in: Dokumentation der Vorträge und Poster, München, 7.-9. März 2018. DGAUM. 58. Wissenschaftliche Jahrestagung 2018 / P. Angerer, T. Muth (Hrsg.) München: DGAUM 2018. Seiten 258