Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

SysDEA - Systematic analysis of dermal exposure to hazardous chemical agents at the workplace

Poster anlässlich der "ISES-Europe 2018 Conference" in Dortmund, 19.-20. Juni 2018.

Bibliografische Angaben

D. Rother, U. Poppek, M. Roitzsch, R. Franken, S. Spaan, K. Kasiotis, A. Tsakirakis, I. Chartzala, D. Nikolopoulou, P. Anastasiadou, A. Snippe, E. Schoen, J. Baan, R. Engel, J. Turkenburg, K. Machera, R. Gerritsen-Ebben:
SysDEA - Systematic analysis of dermal exposure to hazardous chemical agents at the workplace. 
2018. Projektnummer: F 2349

Artikel "SysDEA - Systematic analysis of dermal exposure to hazardous chemical agents at the workplace" Herunterladen (PDF, 677 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Forschungs­projekte

ProjektnummerF 2349 StatusLaufendes Projekt Systematische Untersuchung der dermalen Exposition gegenüber Gefahrstoffen am Arbeitsplatz (SysDEA)

Zur Projektbeschreibung : Systematische Untersuchung der dermalen Exposition gegenüber Gefahrstoffen am Arbeitsplatz (SysDEA) …