Navigation und Service

Depressive Symptomatik bei Erwerbstätigen: Welchen Beitrag leisten arbeitsplatzbezogene und betriebliche Faktoren für die Erklärung sozialer Unterschiede? Aktuelle Ergebnisse der Studie GEDA 2014/15-EHIS

Der Tagungsbeitrag "Depressive Symptomatik bei Erwerbstätigen: Welchen Beitrag leisten arbeitsplatzbezogene und betriebliche Faktoren für die Erklärung sozialer Unterschiede? Aktuelle Ergebnisse der Studie GEDA 2014/15-EHIS" ist im Abstractband der 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung 2018 (7.-9. März 2018) der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e. V. (DGAUM) erschienen (S. 90).

Bibliografische Angaben

L. E. Kroll, S. Müters, J. Brettschneider, H. M. Hasselhorn, H. Burr, T. Lampert:
Depressive Symptomatik bei Erwerbstätigen: Welchen Beitrag leisten arbeitsplatzbezogene und betriebliche Faktoren für die Erklärung sozialer Unterschiede? Aktuelle Ergebnisse der Studie GEDA 2014/15-EHIS
in: DGAUM, Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin. 58. Wissenschaftliche Jahrestagung 2018. Programm und Abstracts der Vorträge und Poster, München, 7.-9. März 2018 Stuttgart: Gentner Verlag 2018. Seiten 90

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK