Navigation und Service

Biomonitoring bei der Holzimprägnierung mit Steinkohlenteerölen

1-Hydroxypyren im Urin als Marker für die innere Belastung mit polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK)

Der gesamte Artikel kann von der Internetseite des Journals "Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie", Volume 61, Ausgabe 1, S. 4-12 heruntergeladen werden: "Biomonitoring bei der Holzimprägnierung mit Steinkohlenteerölen - 1-Hydroxypyren im Urin als Marker für die innere Belastung mit polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK)" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

F. Riechert, M. Berger, N. Kersten:
Biomonitoring bei der Holzimprägnierung mit Steinkohlenteerölen. 1-Hydroxypyren im Urin als Marker für die innere Belastung mit polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK)
in: Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie, Volume 61, Ausgabe 1 2011. Seiten 4-12, DOI: 10.1007/BF03344975