Navigation und Service

Lumbaler Bandscheibenvorfall mit Radikulärsyndrom und fortgeschrittene Osteochondrose

Prävalenzschätzung im Rahmen der DWS-Richtwertestudie in der Allgemeinbevölkerung

Der gesamte Artikel kann von der Internetseite des Journals "Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie" (2014) heruntergeladen werden: "Lumbaler Bandscheibenvorfall mit Radikulärsyndrom und fortgeschrittene Osteochondrose" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

A. Bergmann, U. Bolm-Audorff, D. Ditchen, R. Ellegast, J. Haerting, N. Kersten, A. Luttmann, P. Morfeld, K. Schäfer, R. Skölziger, M. Jäger, A. Seidler, O. Kuß:
Lumbaler Bandscheibenvorfall mit Radikulärsyndrom und fortgeschrittene Osteochondrose. Prävalenzschätzung im Rahmen der DWS-Richtwertestudie in der Allgemeinbevölkerung
in: Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie, Volume 64, Heft 4 2014. Seiten 233-238, DOI: 10.1007/s40664-014-0034-4