Navigation und Service

DWS-Richtwertestudie. Entwicklung von Dosismodellen zur quantitativen Beschreibung der kumulativen Belastung der Wirbelsäule durch physische Belastungen im Sinne der BK 2108

Der gesamte Artikel "DWS-Richtwertestudie. Entwicklung von Dosismodellen zur quantitativen Beschreibung der kumulativen Belastung der Wirbelsäule durch physische Belastungen im Sinne der BK 2108" ist ein Beitrag zum Sammelband "Berufskrankheit 'Bandscheibenbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule' (BK 2108)" (ggfs. kostenpflichtig).

Bibliografische Angaben

A. Seidler, A. Bergmann, U. Bolm-Audorff, Ulrich Ditchen, R. P. Ellegast, U. Euler, J. Haerting, E. Haufe, C. Jordan, N. Kersten, O. Kuss, A. Luttmann, P. Morfeld, K. Schäfer, M. Jäger:
DWS-Richtwertestudie. Entwicklung von Dosismodellen zur quantitativen Beschreibung der kumulativen Belastung der Wirbelsäule durch physische Belastungen im Sinne der BK 2108. 
in: Berufskrankheit "Bandscheibenbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule" (BK 2108) / V. Grosser, M. Schiltenwolf, K.-D. Thomann (Hrsg.) Frankfurt am Main: Referenz-Verlag 2014. 
ISBN: 978-3-943441-15-7, Seiten 107-133