Navigation und Service

HinweisCookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Das ermöglicht es uns, die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz und Möglichkeiten zum Widerspruch.

OK

9. Workshop "Biomonitoring in der Praxis" dokumentiert

Vorträge und Informationen jetzt online

Am 6. Dezember 2017 veranstaltete die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin am Standort Berlin zum neunten Mal den Workshop "Biomonitoring in der Praxis". Eine Dokumentation des Workshops steht ab sofort online zur Verfügung.

Datum 15. Dezember 2017

Elf Vorträge des Workshops behandelten aktuelle Themen zum Biomonitoring bei Belastungen mit Gefahrstoffen an Arbeitsplätzen. Die praxisnahen Beispiele und Anregungen zeigten Möglichkeiten auf, wie sich Biomonitoring im Rahmen der arbeitsmedizinischen Vorsorge und der Gefährdungsbeurteilung an Arbeitsplätzen einsetzen lässt. Dabei beschäftigten sich mehrere Vorträge ausführlich mit Fragen der Bewertung von Biomonitoring-Ergebnissen und beleuchteten das Thema sowohl aus theoretischer Sicht als auch unter pragmatischen Gesichtspunkten. Insbesondere Blei als "klassischer" Gefahrstoff spielte in mehreren Vorträgen eine Rolle.

Die BAuA veranstaltet im zweijährigen Rhythmus die Workshops zum "Biomonitoring in der Praxis". Die ausgewählten Beiträge des 9. Workshops gibt es im Internetangebot der BAuA.

Weitere Informationen