Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Suchbegriff eingeben

RSS

Really Simple Syndication

Was ist RSS?

RSS ist die Abkürzung für "Really Simple Syndication" und steht für "wirklich einfache Verbreitung". RSS wird genutzt, um Inhalte von Webseiten in vereinfachter Form weiterzugeben oder Inhalte auszutauschen. Mit einem RSS-Reader können Sie die Feeds lesen und so Änderungen auf einer Seite verfolgen. RSS-Reader sind Programme mit denen Sie die Feeds, das heißt die "Einspeisungen" von Informationen lesen können.

Ausführliche Informationen zum Thema RSS finden Sie im Internet.

nach oben

RSS-Angebote

Für ausgewählte Inhalte der Homepage der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) stellen wir Ihnen RSS-Feeds zur Verfügung.

Die RSS-Feeds der BAuA werden im Format RSS 2.0 angeboten.

Mit unserem kostenlosen Service können Sie sich Pressemitteilungen und aktuelle Änderungen auf der Internetseite ansehen. Es ist keine Anmeldung erforderlich

Sie finden diesen Service auf den folgenden Seiten:

Neu auf der Homepage der BAuA:
http://www.baua.de/de/Aktuelles-und-Termine/RSS/BAuA-Aktuell-RSS-Feed.xml

Pressemitteilungen der BAuA:
http://www.baua.de/de/Presse/Aktuelle-Pressemitteilungen/RSS/BAuA-Presse-RSS-Feed.xml

Aktuelles im Bereich Gefahrstoffe auf der Homepage der BAuA:
http://www.baua.de/de/Themen-von-A-Z/Gefahrstoffe/RSS/Gefahrstoff-RSS-Feed.xml

Produktrückrufe und Produktwarnungen im Geltungsbereich des Produktsicherheitsgesetzes:
http://www.baua.de/de/Produktsicherheit/Produktinformationen/RSS/Produktrueckrufe-RSS-Feed.xml

nach oben

Wie abonniere ich die RSS-Feeds der BAuA?

Kopieren Sie bitte die oben angegebenen Links und fügen sie diese in Ihren RSS-Reader ein.

Auch aktuelle Browser wie zum Beispiel Firefox, Internet Explorer ab Version 7 und Opera können RSS-Feeds anzeigen.

nach oben

Nutzungsbedingungen

Mit dem RSS-Angebot von www.baua.de können Sie Informationen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin kostenlos auf Ihrer Website einbinden. Die Nutzung des Angebots ist lediglich nicht-kommerziellen Inhaltsanbietern gestattet. Ein Verweis auf www.baua.de ist dabei notwendig.

Die BAuA behält sich das Recht vor, Internetseiten ohne Angabe von Gründen das Einbinden von Inhalten ihrer Seiten zu untersagen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Verwendung unserer Logos auf Ihrer Domain nicht gestattet ist.