Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Suchbegriff eingeben

Bundeskoordinatorentag 2013

am 14. November 2013 in der Max-Taut-Aula Berlin

Moderation: Ingolf Kluge, Vizepräsident der Bundesingenieurkammer

UhrzeitProgramm
10:00 UhrEröffnung / Begrüßung
Ingolf Kluge, Vizepräsident der Bundesingenieurkammer
Stephan Gabriel, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
Andreas Horst, Bundesministerium für Arbeit und Soziales
10:30 UhrRahmenbedingungen der Koordination

Handlungshilfen des V.S.G.K. im Praxiseinsatz (PDF-Datei, 2 MB)
Christel Scheyk, Scheyk Ingenieurbüro GmbH

Koordinatoren-Verantwortung nach BaustellV, ArbSchG und BGV A1 - Pragmatische Lösungsansätze zur sinnvollen Aufgabenverteilung (PDF-Datei, 2 MB)
Ingolf Kluge, Kluge Ingenieure und Sachverständige, Ing.-Büro für Arbeitssicherheit im Hoch- und Tiefbau
11:45 UhrProjektberichte

Neue DIN 4426 und BGI 5164 "Planungsgrundlagen von Anschlageinrichtungen auf Dächern"
Dr. Marco Einhaus, DGUV - Landesverband Südost

Erfahrungsbericht Baustelle GKM 9 - Großkraftwerk Mannheim Block 9 (PDF-Datei, 8 MB)
Bernd Pless, Envi Con & Plant Engineering GmbH
13:45 UhrArbeit des Koordinators

Erwartungen und Wünsche an die Zusammenarbeit mit Koordinatoren aus Sicht eines mittelständischen Bauunternehmens
Michael Kellermann, Friedrich Kellermann Bauunternehmung GmbH & Co. KG

Erwartungen und Wünsche an die Zusammenarbeit mit Koordinatoren aus Sicht eines internationalen Bauunternehmens (PDF-Datei, 2 MB)
Dr. Oliver Polanz, SPIE GmbH, AGUS Center

Möglichkeiten und Grenzen der Verbandsarbeit (PDF-Datei, 569 KB)
Prof. Manfred Helmus, 1. Vorsitzender des V.S.G.K.

Vertragsgestaltung von Vertragsgestaltung von Koordinatorenverträgen (PDF-Datei, 233 KB)
Guido Meyer, Rechtsanwalt, HOCHTIEF Projektentwicklung GmbH, Rechtsabteilung, Essen
15.45 UhrZusammenfassung und Schlusswort
16:00 UhrEnde der Veranstaltung
Gesprächsabend am 13.11.2013
Das Tempelhofer Feld - Gestalterisches Nichtgestalten
Till Schröder, Journalist