Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Suchbegriff eingeben

Fachveranstaltung "Neue Sicherheitskennzeichnung - national, europäisch, international und ihre Umsetzung in das Arbeitsschutzrecht" vom 11.11.2014

Dokumentation

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) führte am 11.11.2014 in der DASA Arbeitswelt Ausstellung gemeinsam mit der Fachvereinigung Arbeitssicherheit (FASI) eine Fachveranstaltung zur Sicherheitskennzeichnung in Arbeitsstätten mit rund 90 Teilnehmern durch.

Die Sicherheitskennzeichnung in Arbeitsstätten wird in Deutschland über die Arbeitsstättenverordnung und der zugehörigen Technischen Regel für Arbeitsstätten ASR A1.3 "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung" geregelt. In der alten Fassung der ASR A1.3 vom April 2007 wurden Gestaltungsgrundsätze, grafische Symbole sowie der Flucht- und Rettungsplan aus den nationalen Normen DIN 4844 Teile 1 bis 3 verwendet. Auf internationaler Ebene erfolgte in den vergangenen Jahren eine umfassende Angleichung der Sicherheitskennzeichnung. In Deutschland fand dies seinen Niederschlag mit dem Erscheinen der Normen DIN ISO 23601 im Dezember 2010, DIN EN ISO 7010 im Oktober 2012 und der DIN 4844 Teil 2 im Dezember 2012. Der Ausschuss für Arbeitsstätten (ASTA) hat die ASR A1.3 daran entsprechend angepasst, z. B. Übernahme der neuen Sicherheitszeichen und des neuen Flucht- und Rettungsplanes. Am 13. März 2013 wurde die aktualisierte ASR A1.3 im Gemeinsamen Ministerialblatt (GMBl 2013, S. 334) bekanntgemacht.

In der Fachveranstaltung wurde u. a. diskutiert, ob eine Austauschverpflichtung besteht, ob es Übergangsregelungen gibt oder ob man alte und neue Zeichen gleichzeitig verwenden darf. Zudem wurden praktische Beispiele für Umsetzung und Gestaltung der Flucht- und Rettungspläne sowie der Sicherheitsbeleuchtung und von Sicherheitsleitsystemen dargestellt.

Nachfolgend finden Sie das Programm und die Vorträge.

Downloads

Programm (PDF-Datei, 385 KB)

Vorträge

Aktuelle Veränderungen in der Sicherheitskennzeichnung (PDF-Datei, 1 MB)
Klaus Hiltmann, BG BAU Prävention / VDRI

Normung für den Arbeitsschutz (PDF-Datei, 497 KB)
Katharina von Rymon Lipinski, KAN - Kommission Arbeitsschutz und Normung

Rechtliche Grundlagen (PDF-Datei, 476 KB)
Dr. Kersten Bux, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

DIN SPEC 4844-4 Leitfaden zur Anwendung von Sicherheitskennzeichnung (PDF-Datei, 1 MB)
Markus Böthin, wolk Gruppe AG

Gestaltung von Flucht- und Rettungsplänen (PDF-Datei, 2 MB)
Uwe Tschirner, F-Plan GmbH Berlin

Sicherheitsbeleuchtung - Kennzeichnung und Ausleuchtung von Fluchtwegen (PDF-Datei, 2 MB)
Hans Finke, DKE - Deutsche Kommission Elektrotechnik
Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE

Optische Sicherheitsleitsysteme - Evakuierung bei Verrauchung (PDF-Datei, 2 MB)
Markus Thrun, EverGlow GmbH