Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Suchbegriff eingeben

Leitfaden zur Untersuchung von Arbeitsunfällen

Ermittlung grundlegender Ursachen von Arbeitsunfällen in kleinen und mittleren Unternehmen

Deckblatt des Berichtes "Leitfaden zur Untersuchung von Arbeitsunfällen"

Der vorliegende Leitfaden ist das Ergebnis eines Entwicklungsprojektes F 2287 Projekt "Ermittlung grundlegender Ursachen von Unfällen, Ereignissen und Beinahe-Unfällen (Root-Cause-Analysis) zur Prävention in kleinen und mittleren Unternehmen" der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, und ist ein Auszug des Abschlussberichtes "Ganzheitliche Unfallanalyse" zum Projekt F 2287 (FAHLBRUCH und MEYER, 2013). Er richtet sich vor allem an klein- und mittelständische Unternehmen (KMU), die ein Interesse daran haben, Unfälle zu verhüten und Unfallzahlen zu senken. Aber auch für größere Unternehmen kann dieser Leitfaden von Interesse sein.

Dieser Leitfaden soll Ihnen bei der systematischen Untersuchung von Arbeitsunfällen helfen. Die Praxis zeigt, dass immer wieder vergleichbare Unfälle auftreten bzw. Unfälle vergleichbare Ursachen haben, d. h., dass nicht die wirklichen Ursachen identifziert und die richtigen Maßnahmen abgeleitet wurden, kurz gesagt, nicht aus dem Unfall gelernt wurde. Um ein Lernen aus Unfällen zu initiieren, haben eine Reihe internationaler Konzerne vertiefende und ganzheitliche Untersuchungen von Arbeitsunfällen, sogenannten Root-Cause-Analysen, eingeführt. Diese hatten nicht nur eine Reduzierung der Unfallzahlen zur Folge, sondern zeigten zusätzlich auch Verbesserungsmöglichkeiten für das Unternehmen auf und brachten finanzielle Vorteile, da bei einem meldepflichtigen Unfall in der Regel erhebliche Kosten entstehen.

In diesem Leitfaden stellen wir Ihnen ein mögliches Vorgehen bei der Untersuchung von Arbeitsunfällen vor, das geeignet ist, mit ihm tiefer liegende Ursachen zu identifizieren und somit das Lernpotenzial aus Unfällen zu nutzen.

Dieser Leitfaden ist ein Auszug aus dem Forschungsbericht "Ganzheitliche Unfallanalyse - Leitfaden zur Ermittlung grundlegender Ursachen von Arbeitsunfällen in kleinen und mittleren Unternehmen".

 
B. Fahlbruch, I. Meyer:
Leitfaden zur Untersuchung von Arbeitsunfällen. Ermittlung grundlegender Ursachen von Arbeitsunfällen in kleinen und mittleren Unternehmen
1. Auflage. Dortmund: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin 2013. S. 35, Projektnummer: F 2287, PDF-Datei
Link zum Volltext (PDF-Datei, 587 KB)



Signaturen der BAuA-Bibliothek:
DF200/20