Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Suchbegriff eingeben

Informationsveranstaltung

Sichere Wartung und Instandhaltung von baulichen Anlagen - Planung und Umsetzung baulicher Maßnahmen für sicheres Arbeiten

Termin:
15. Juni 2016, 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Fabricestraße 8
01099 Dresden
Anfahrtsbeschreibung Dresden
Inhalt:

Mit den Planungen für bauliche Anlagen werden auch wichtige Weichen für das wirtschaftliche und sichere Betreiben und Instandhalten gelegt. Ein nachhaltiges Bauen hat die Betrachtung des gesamten Lebenszyklus von Bauwerken in den Planungen gefördert. Für den Arbeitsschutz wird diese Lebenszyklusbetrachtung mit der Unterlage für spätere Arbeiten in der Baustellenverordnung eingefordert und in der RAB 32 konkretisiert.

Der Informationstag erläutert Anforderungen des Arbeitsschutzrechts an bauliche Maßnahmen für Wartung, Inspektion und Instandsetzung und die Planung dieser baulichen Maßnahmen.

Themen:

  • Betreiben von baulichen Anlagen - wo werden Wartung, Inspektion und Instandsetzung erforderlich
  • Ermitteln und Bewerten von Gefährdungen
  • Unterlage für spätere Baustellenverordnung - bauliche und organisatorische Maßnahmen für sichere Wartung, Inspektion und Instandsetzung
  • Ausgewählte Anforderungen der Arbeitsstättenverordnung und weiterer Vorschriften
  • Praxishilfen
Hinweis:
Anmeldung unbedingt erforderlich. Nach erfolgter Anmeldung erhalten die Teilnehmer zeitnah eine Einladung für die Veranstaltung.

Für Ihre Teilnahme erhalten Sie einen VDSI-Fortbildungspunkt.
Teilnahmegebühr:
Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. 
Veranstalter:
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Zielgruppen:
Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Personalverantwortliche, Aufsichtspersonen der Unfallversicherungsträger, Unternehmensberater
Kontakt (fachlich):
Stephan Gabriel
Tel. 0351 5639-5303
E-Mail: 
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Fabricestraße 8
01099 Dresden
Kontakt (Organisation):
Regina Thorke
Tel. 0351 5639-5464
Fax 0351 5639-5210
E-Mail: 
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Fabricestraße 8
01099 Dresden
Referent/Referentin:
Stephan Gabriel, BAuA
Anmeldefrist:
14.06.2016

Online-Anmeldung